Update 02.04.2016

 

Unser Feldhasen-Schützling entwickelt sich prächtig. Aktuelles Gewicht liegt bei 620g. Die Bilder stammen vom füttern im Käfig, er hat natürlich auch ein großes Gehege zum flitzen und springen.

24.03.2016

 

Heute bekamen wir ein junges Feldhasenbaby in unsere Obhut.

Es wurde von einem Kind mit nach Hause genommen, die Eltern brachten es ins Tierheim.

Diese informierten uns und wir nahmen es in unserer Station auf.

 

Das Gewicht beträgt knapp 300g, somit wird das Alter auf ca. 2 Wochen geschätzt. Verletzungen liegen nicht vor. Da es nicht mehr möglich ist das Kleine zurück zur Mutter zu bringen, wird es jetzt mit der Hand großgezogen und danach wieder ausgewildert.

 

Dazu beachten sie bitte unsere Information: Feldhasenbaby gefunden?

05.03.2016

 

Nach Absprache und mit Genehmigung der zuständigen Bauleitung, haben wir heute 2 Gebäude auf dem ehemaligen Pfaff Gelände kontrolliert.

Dort beginnen in den nächsten Tagen die Abrissvorbereitungen.

 

Es ging darum zu schauen ob sich in den Gebäuden noch Tiere befinden, die dann hätten umgesiedelt werden müssen.

 

Tiere haben wir nicht gefunden, dafür aber Hinweise darauf dass dort Menschen illegal leben. Das zuständige Ordnungsamt wurde informiert.

Einsatz 05.03.2016 00:15 Uhr: Verletzte Waldohreule

 

Das Tier wurde von einer Autofahrerin (Jägerin) entdeckt.

Das Tier hatte eine Wirbelsäulenverletzung und einen gebrochenen Flügel. Keine Greifreflexe mehr vorhanden. Es verstarb kurz danach.

04.03.2016 22:00 Einsatz Verletzter Jungfuchs

Die Finder hatten das Tier zur Animal Sunshine Farm Tierrettung nach Kindsbach gebracht, welche uns dann alamierte.

 

Vor Ort stellte es sich heraus dass die junge Fähe schwere Verletzungen an den Hinterbeinen hatte. Obwohl sie Anfangs noch recht fit wirkte, verstarb sie leider kurze Zeit danach.

Allerdings wäre das Bein sicher nicht zu retten gewesen und die Kleine somit nicht mehr auswilderbar gewesen.

 

Amtsgericht KL   VR 30315

Steuernummer    19/672/27346

Wir brauchen ganz dringend Hilfe

Weiterlesen hier

Unsere Spendenkonten:

 

Tierhilfe Pfalz e.V

Stadtsparkasse Kaiserslautern

IBAN: DE27 5405 0110 0000 5298 00

BIC: MALADE51KLS

Seitenzugriffe

Besucherzaehler