Wir brauchen IHRE Hilfe!

 

Werben Sie für uns!
Berichten Sie Freunden, Bekannten und Arbeitskollegen/kolleginnen von unserer Arbeit. Gerne schicken wir Ihnen auch Werbematerial zum Auslegen zu. 

 

Werden Sie Pate/ Patin:
Übernehmen Sie eine Patenschaft und damit mit uns gemeinsam Verantwortung für ein Tier oder eines unserer Projekte. Sie erhalten dafür eine Patenurkunde Ihres Schützlings.
 

Spenden Sie:
Helfen Sie unseren Schützlingen und unterstützen Sie unsere Projekte durch eine finanzielle Spende. Wir sind ein gemeinnützig anerkannter Verein und stellen Ihnen gerne eine absatzfähige Spendenquittung aus. Bitte schicken Sie uns dazu Ihre Kontaktdaten.


Bankverbindung :

Stadtsparkasse Kaiserslautern

IBAN: DE27540501100000529800

BIC: MALADE51KLS

 

Besuchen Sie unseren Flohmarktladen in Schopp,

weiteres hier!

 

Spenden für unsere Wildtierhilfe Kaiserslautern

hier geht's zu den Infos  

 

 

Liebe Tierfreunde,

um den Tieren zu helfen und unsere Hilfe noch weiter auszubauen, brauchen wir Ihre Hilfe. Mit Sachspenden können Sie helfen, das Tierleid zu mildern. Wir haben Sammelstellen eingerichtet, die Sachspenden können dort hin geschickt oder nach Terminabsprache selbst abgegeben werden. Viele Dinge bringen wir selbst vor Ort.

Schwerpunktmäßig brauchen wir immer:
Katzenfutter für Kitten, Senioren sowie normales
Katzenklumpstreu von Lidl
Saubere Kuschelhöhlchen oder Körbchen
Neue unbenutzte Katzenklos
Desinfektionsmittel
Reinigungsmittel
Müllbeutel
Rinti Hundefutter für unsere immer hungrige Vereinshündin Ellie
 
Für unseren Flohmarktladen benötigen wir:
Sachspenden, aber bitte keine Bücher oder Kleidung. Auch Artikel mit Stecker haben sich nicht bewährt.
Alles Alte, Schöne, Antike, Krusch und Krempel .

 

Hilfe kann so vielfältig sein......


Wir brauchen dringend Pflegestellen. Um ein Tier zu retten, braucht man in erster Linie einen Platz, wo das Tier erst einmal zur Ruhe kommt, wo es sich von den Strapazen und seinen oft schlimmen Erlebnissen erholen kann. Wenn Sie sich als Pflegestelle eignen oder in Frage kommen, dann melden Sie sich bei uns. Die Kosten können von uns zum größten Teil übernommen werden. 

 

Infoblatt für Pflegestellenstellenbewerber
Wir brauchen dringend Pflegestellen. Um ein Tier zu retten, braucht man in erster Linie einen Platz, wo das Tier erst einmal zur Ruhe kommt, wo es sich von den Strapazen und seinen oft schlimmen Erlebnissen erholen kann. Wenn Sie sich als Pflegestelle eignen oder in Frage kommen, dann melden Sie sich bei uns. Die Kosten können von uns zum größten Teil übernommen werden.

Mehr erfahren Sie hier in unserem Infoblatt für Pflegestellenbewerber.
Infoblatt für Pflegestellenbewerber.pdf
Adobe Acrobat Dokument 246.9 KB
Mitgliedsantrag
Werden Sie Mitglied

Unser Verein Tierhilfe Pfalz e.V. lebt von den Mitgliedern

Durch den Beitritt entstehen gegenüber dem Verein keinerlei finanzielle, materielle sowie sonstige Forderungsansprüche. Die Mitgliedschaft kann jederzeit ohne Fristeinhaltung gekündigt werden. Eine Rückerstattung von bereits gezahlten Beträgen ist nicht möglich.

Der jährliche Mitgliedsbeitrag fängt bei 20 Euro an, es kann natürlich auch mehr sein.

Download oder PDF des Mitgliedsantrags einfach anklicken und herunterladen:
Mitgliedsantrag-Tierhilfe-Pfalz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 138.3 KB

 

Wir bedanken uns von ganzem Herzen für Ihre Unterstützung!
Ihr Tierhilfe Pfalz-Team!
 

Schreiben Sie uns:  info@tierhilfe-pfalz.de


Seit 01.05.2015 hat die Tierhilfe Pfalz einen eigenen Flohmarktladen in Schopp, Hauptstraße 23.

Weiteres erfahren sie hier!

Amtsgericht KL   VR 30315

Steuernummer    19/672/27346

Wir brauchen ganz dringend Hilfe

Weiterlesen hier

Unsere Spendenkonten:

 

Tierhilfe Pfalz e.V

Stadtsparkasse Kaiserslautern

IBAN: DE27 5405 0110 0000 5298 00

BIC: MALADE51KLS

Seitenzugriffe

Besucherzaehler