Bei der Vermittlung erheben wir eine Schutzgebühr, Näheres hier.

Silvi

Trotz ihres jungen Alters hatte Silvi  schon viel auf der Straße erlebt, was man unschwer immer noch erkennen kann. Ihr Gesicht war voller Schrammen und Wunden. Als sie gefunden wurde, war sie in einem erbärmlichen, unterernährten Zustand. Auf der Pflegestelle wurde sie aber liebevoll aufgepäppelt und gepflegt. Als sie dann merkte, wie schön es ist, nicht mehr ums Futter kämpfen zu müssen, fasste sie schnell Vertrauen und ließ sich streicheln und knuddeln.

Andere Katzen sind überhaupt nicht ihr Ding, deshalb suchen wir für Silvi einen liebevollen Einzelplatz, wo sie all die Aufmerksamkeit hat, die sie braucht und genießt. Sie ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und auf Fip, Fiv und Leukose negativ getestet.

Monika Daubermann    0173-3409246

Mirell

Auf besonderen Wegen kam die kleine Bengalin Mirell zu uns, ein Kätzchen, das 18 Monate alt sein soll, aber aussieht wie ein halbjähriges Babykätzchen, das nur aus Haut und Knochen besteht. Als Mirell zu uns kam, ist ihr der Stuhlgang regelrecht aus dem Hintern geflossen und eines ihrer Äuglein war entzündet. Sie wurde unserer Tierärztin vorgestellt und wird nun entsprechend behandelt. Sobald sie etwas zugelegt hat, wird sie kastriert und geimpft.
Da uns zur Zeit die Tierarztkosten wirklich schröpfen, freuen wir uns über jede Art der Zuwendung. Vielen lieben Dank.
Monika Daubermann    0173-3409246

 

Mr. Cool und Ilzi

Und hier mal etwas anderes, nämlich Papa und Sohn, die aber gerne auch getrennt vermittelt werden können. Mr. Cool ist circa zwei Jahre alt,  Ilzi etwa ein Jahr. Beide sind kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Mr. Cool ist ein wunderschöner großer Kater mit einem Gewicht von fast sieben Kilogramm. Es wird sicher eine Weile dauern bis er sich eingelebt hat, er ist aber nicht böse, sondern einfach nur zurückhaltend. Ilzi dagegen ist ein aufgeschlossener, verspielter und verschmuster kleiner Lausbub. Beide kennen Hunde und Katzen.

Monika Daubermann    0173-3409246

Merida und Krümelchen

Merida und Krümelchen sind neun Monate alt, kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Die Beiden werden nur zusammen als Hauskatzen abgegeben, mit einem gesicherten Balkon wäre es natürlich ein Traum. Außerdem sollte für ihre Beschmusung und Bewegung genügend Zeit und Platz vorhanden sein.  Merida und Krümelchen wurden liebevoll mit der Hand aufgezogen und sind dementsprechend verwöhnt, verschmust, verspielt und haben immer interessante Ideen im Kopf. Beide kennen Hunde und Kinder und im Bett schlafen können sie auch perfekt.

Monika Daubermann        0173-3409246

Mechthild

Mechthild  ist eine von vier Katzen, die von älteren Leuten, die den Tieren nicht mehr gerecht werden konnten, abgegeben wurde. Sie ist vier Jahre alt und sehr dick. Das Blutbild hat allerdings keinerlei Hinweise auf eine Krankheit ergeben, sie ist einfach nur übergewichtig, was mit entsprechender Ernährung zu regeln ist. Ein größeres Problem stellt ihr Verhalten dar. Anfangs ging sie voller Panik an den glatten Wänden hoch, sie wird aber langsam etwas entspannter. Von ihrer neuen Familie wird sehr viel Geduld erforderlich sein, bis sie Vertrauen fasst. Mechthild ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. 
Tierhilfe Pfalz e.V.   Monika Daubermann   0173-3409246

Spencer

Spencer blickt auf eine traurige Geschichte zurück. Nachdem er damals mit seinen fünf Geschwistern und seiner Mama aus schlechter Haltung zu uns kam, peppelten wir alle auf und fanden gute neue Zuhause für sie.  Überraschend wurden wir jetzt von einem Tierschutzverein informiert, dass unser Spencer sich in seiner Obhut befindet. Er hatte einen Unfall und die Familie konnte die Operation nicht bezahlen. Der Betrag war wirklich hoch, deshalb hatten sie sich entschlossen, Spencer zu überschreiben. Wir sind dann an einem Tag über 200 km gefahren, um unseren Spencer heim zu holen.
Nun wünschen wir uns für den armen Tropf eine Familie, die ihn um alles in der Welt nicht mehr hergeben wird, auch nicht wenn es schwierig wird.
0173/3409246

Rudolf

Rudolf, der im August ein Jahr alt wird, ist ein schüchterner, zierlicher Kater. Er braucht eine ganze Weile,  bis er Vertrauen fasst, deshalb ist ein gerüttelt Maß an Geduld erforderlich. Ansonsten ist er sehr unkompliziert und mit Artgenossen verträglich,  deshalb kann er gerne als Zweitkatze gehalten werden. Er ist kastriert,  geimpft, gechipt und mehrmals entwurmt. 
Tierhilfe Pfalz e.V. - 0173-3409246

 

Amtsgericht KL   VR 30315

Steuernummer    19/672/27346

Unsere Spendenkonten:

 ___________________

Tierhilfe Pfalz e.V

Sparkasse        Kaiserslautern

IBAN:

DE94 5405 0220 0000 529 800
BIC: MALADE51KLS

SOS - Wir werden von hilfesuchenden Opfern verantwortungsloser Menschen überrannt und brauchen Hilfe.

Weiterlesen hier!

              PayPal

Tierhilfepfalzev@freenet.de