Aktuelle Information für unsere Mitglieder - Beitrag und SEPA-Verfahren!
 
Unser Mitgliedsbeitrag wird von 12€ im Jahr auf 20€ im Jahr erhöht. 

 

Im Zuge der anstehenden gesetzlichen Veränderungen im Zahlungsverkehr (EU-Verordnung 260/2012) führen alle europäischen Banken zurzeit schrittweise das SEPA-Verfahren ein, welches langfristig Ihre nationale Kontonummer und Bankleitzahl ersetzen wird.

SEPA steht für "Single European Payment Area" und soll den Zahlungsverkehr innerhalb der EU vereinheitlichen und vereinfachen. Ab dem 1. Februar 2014 stellen die Banken in Deutschland das nationale Lastschriftsystem komplett auf das SEPA-System um. Alle Überweisungen und Lastschriften in Euro – auch innerhalb Deutschlands – sind dann nach europaweit einheitlichem Verfahren vorzunehmen. Im Zuge dessen wird im Zahlungsverkehr statt der Bankleitzahl und der Kontonummer die Kombination aus IBAN und BIC benötigt.
 
Unsere Daten:

IBAN DE27540501100000529800

Bic MALADE51KLS
 
Was sind IBAN und BIC?

Ein wesentliches Merkmal von SEPA ist die Verwendung von IBAN und BIC anstelle der Kontonummer und der Bankleitzahl, zum Beispiel bei Überweisungen. Bei der IBAN handelt es sich um die internationale Bankkontonummer, der BIC (auch als SWIFT-Code bekannt) ist die internationale Bankleitzahl und dient zur eindeutigen Identifizierung von Kreditinstituten.

Könntet Ihr  mir bitte eure  IBAN und BIC mitteilen, damit ich das zu Eurem

Mitgliedsantrag legen kann?

 

Vielen Dank, Monika

Amtsgericht KL   VR 30315

Steuernummer    19/672/27346

Wir brauchen ganz dringend Hilfe

Weiterlesen hier

Unsere Spendenkonten:

 

Tierhilfe Pfalz e.V

Stadtsparkasse Kaiserslautern

IBAN: DE27 5405 0110 0000 5298 00

BIC: MALADE51KLS

Seitenzugriffe

Besucherzaehler