Bei der Vermittlung erheben wir eine Schutzgebühr, Näheres hier.

Isabell und Leopold

Isabell und Leopold sind seit einem Jahr unzertrennlich. Sie raufen und toben miteinander, aber wenn sie müde sind wird zusammen gekuschelt. Isabell ist etwa drei Jahre, Leopold um die vierzehn Monate alt.

Sie sind kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Beide sind Fremden gegenüber erst einmal etwas scheu, aber keine Katzen, die sich wochenlang verkriechen. Außerdem geht bei Isabell  die Liebe durch den Magen. Sie kann allerliebst sein. Leopold ist ein etwas langbeiniger Mix mit orientalischem Kurzhaaranteil.

Tierhilfe Pfalz e. V. 0173 - 340 92 47

Minka

Minka wurde wegen Allergie abgegeben. Sie ist drei Jahre alt, kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. 
Sie kennt keinen Freigang, da sie bisher in einem  gesicherten Hof gelebt hat. 
Minka kann ganz lieb schmusen, sagt aber auch wenn es ihr reicht. Bei andern Katzen entscheidet die Sympathie. 
Tierhilfe Pfalz e. V. 0173 - 3409246

Amelie

Die sechsjährige Amelie wurde bei uns abgegeben, weil sich ihre Besitzerin aus gesundheitlichen Gründen nicht weiter um sie kümmern konnte.

Jetzt versteht sie die Welt nicht mehr und trauert. Sie ist ein liebes und zartes Kätzchen, das sehr gerne wieder eine eigene Familie hätte, bei der sie als Wohnungskatze leben kann.

Amelie ist geimpft, gechipt und kastriert.

0179 /7557869

Peterle

Da sein Herrchen leider verstorben ist, musste Peterle als Neuzugang bei uns einziehen. Er ist dreizehn Jahre alt und hatte bisher ein sehr gutes Leben, seine 11 kg Körpergewicht weisen einen doch recht stattlichen Kater aus.
Er bekam nun einen Chip, wurde entwurmt und wird noch einem kleinen Check-Up unterzogen.
Peterle sucht einen liebevollen Einzelplatz mit sicherem Freigang.Tierhilfe Pfalz e. V. 0173 - 3409246

 

Ernie und Bert

Ernie und Bert sind zwei unkomplizierte, neun Monate alte Jungkater. Der rot-weiße Ernie ist der ruhigere von  beiden, Bert ist mehr ein Plappermäulchen.

Die zwei Katerchen haben keinerlei Probleme mit Artgenossen und sind lieb und verschmust.

Sie sollten in Zukunft Freigang bekommen und sind selbstverständlich bereits kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt

Tierhilfe Pfalz e. V. 0173-3409246

Carisma

Bei Carisma gilt immer noch Anschauen ja, Anfassen aber eher nicht. Es sieht aber so aus, als ob sie bald soweit sein wird. Man kann ihr mittlerweile schon ihre Lieblingsleckerli aus der Hand geben. Sie hat die gleichen Verhaltensmuster wie damals Charming. Das hübsche Mädchen ist kastriert, gechipt und auf Fip, Fiv und Leukose negativ getestet. Sie sollte nach langer Eingewöhnungzeit auch Freigang bekommen.

Bei Carisma ist ganz viel Geduld und großes Einfühlungsvermögen gefragt.

Tierhilfe Pfalz e. V. 0173 - 340 92 46

Crissi

Der zwischen zwei und vier Jahre alte, hübsche Kater Crissi kommt aus der Papierverwertung Remondis in Mannheim. Er ist noch  etwas scheu, aber Leckerlis aus der Hand nimmt er sehr gerne an. Da seine Liebe offensichtlich durch den Magen geht, könnte er sich wahrscheinlich schnell an neues, geduldiges Personal gewöhnen. Er ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und auf Fip, Fiv und Leukose negativ getestet .

Nach entsprechender Einge- wöhnungszeit sollte er unbedingt Freigang bekommen.

Möchten Sie Crissi besuchen, veranlassen wir einen Besuchstermin bei ihm.

Tierhilfe Pfalz e. V. 0173 - 3409246

Cedrik und Cassia

Cedrik und Cassia, beide sind zwischen zwei- und drei Jahre alt, stammen aus einem Abbruchhaus in Vogelbach. Sie sind etwas eigenwillig. Es hat eine geraume Weile gedauert bei den zweien, aber mittlerweile sind es absolut liebenswerte Katzen. Sie leben mit vier weiteren Artgenossen im Außengehege und fühlen sich dort sehr wohl. Trotzdem wird es eine Weile dauern bis sie zu Fremden Vertrauen aufbauen.
Einzelheiten erklären wir gerne bei einem Besuch.
Tierhilfe Pfalz e.V. 0173-3409246 o. m.daubermann@hotmail.de

Amtsgericht KL   VR 30315

Steuernummer    19/672/27346

Weil wir unser Zaunprojekt fortsetzen, brauchen wir dringend Hilfe!

Näheres hier.

Unsere Spendenkonten:

 

Tierhilfe Pfalz e.V

Stadtsparkasse Kaiserslautern

IBAN: DE27 5405 0110 0000 5298 00

BIC: MALADE51KLS

Seitenzugriffe

Besucherzaehler