Eine Katzenmama mit zwei Kindern

Im September 2019 haben wir eine Mama mit Namen Baby und ihre zwei Kinder Thor und Freya aus Ramstein aufgenommen.

Die Katzenmama gehörte einer Amerikanerin, jedoch wurde sie verstoßen als sie trächtig war.

Mama Baby hatte in einem Keller der Nachbarschaft ihre Babies auf die Welt gebracht. Die Nachbarn haben sich glücklicherweise sehr rührend um die kleine Familie gekümmert, was natürlich kein Dauerzustand sein konnte.

Familie Christmann hat sich dankenswerterweise als Pflegestelle angeboten und die kleine Familie ist nun in einem leerstehenden Zimmer sicher und behütet aufgehoben.

Die Katzenmama wird in ein paar Wochen sterilisiert und ihr Auge, dessen Hornhaut deformiert ist, wird versorgt. Es ist nicht mehr nachvollziehbar, woher die Hornhautverletzung stammt, wahrscheinlich von einem Katzenschnupfen, der nicht behandelt wurde. Ob das Auge erhalten bleiben wird, kann man zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, sie scheint aber schmerzfrei zu sein.

Thor und Freya sind putzmunter, lebendig und haben großen Hunger.

Thor isst bereits Katzenfutter, nuckelt aber immer noch bei der Mama und Freya braucht wohl noch einige Zeit, die beiden sind ganz tolle Kätzchen.

Wir werden weiter berichten.

Für Mama Baby ist es wichtig Ruhe zu haben und sie braucht eine große Portion Liebe. Viel hat sie davon in ihrem kleinen Leben noch nicht erfahren dürfen.

Sie ist selbst erst um die elf Monate alt, also selbst noch ein Baby.

Wir würden  uns über eine kleine finanzielle Unterstützung sehr freuen und danken  Familie Christmann sehr für ihr Engagement.

Amtsgericht KL   VR 30315

Steuernummer    19/672/27346

Unsere Spendenkonten:

 

Tierhilfe Pfalz e.V

Stadtsparkasse Kaiserslautern

IBAN: DE27 5405 0110 0000 5298 00

BIC: MALADE51KLS

Seitenzugriffe

Besucherzaehler